Mehr Infos zu den Führerscheinklassen


Klasse BKlasse BEKlasse B96Klasse AKlasse A2Klasse A1Klasse AMKlasse MofaKlasse L

Klasse AM: Was darf ich mit der Klasse fahren?
  • Kleinkrafträder (Moped, Mokick), dreirädrige Kleinkrafträder, vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge
  • Zweirädrige Kleinkraftfahrzeuge: Hubraum max. 50 cm³, bbH max. 45 km/h, Nenndauerleistung max. 4 kW bei Elektromotoren
  • Dreirädrige Kleinkraftfahrzeuge: Hubraum max. 50 cm³, bbH max. 45 km/h, Nenndauerleistung max. 4 kW bei Elektromotoren
  • Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge: Hubraum max. 50 cm³, bbH max. 45 km/h, Nenndauerleistung max. 4 kW bei Elektromotoren, Leermasse max. 350 kg (bei Elektrofahrzeugen ohne die Masse der Batterien)
Sie müssen mindestens ... Jahre sein:

16

Mit der theoretischen Ausbildung kann etwa ein halbes Jahr vor dem Geburtstag begonnen werden.
Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate, die praktische Prüfung frühestens einen Monat vor dem Geburtstag abgelegt werden.

Ausbildung

  • Theorie und Praxis
Welche Prüfung muss ich machen?

  • Theorie und Praxis
Unterlagen und Nachweise
  • biometrisches Passbild
  • Sehtest
  • Erste Hilfe Kurs